Clemens von Pirquet-Preis: 

Der Clemens von Pirquet-Preis wird jenem ÖGKJ-Mitglied zuerkannt, dessen eigene Publikationen (i.e. Arbeiten als Erst-, Letzt- und/oder korrespondierende AutorIn) aus den letzten drei Jahren in Summe die meisten Zitierungen erhalten haben. 

Im Ausschreibungsjahr 2020 betrifft es Arbeiten, die 2016, 2017 und 2018 erschienen sind und es gelten die Zitierungen aus dem Zeitraum vom 1.1.2017 - 31.12.2019. 

Als Referenz für die Zitierungen gilt die Datenbank Web of Science. Eine genaue Anleitung zur Eruierung der Zitierungen und die Bedingungen zur Einreichung finden Sie hier: 
Bedingungen für die Einreichung 
Anleitung zur Bewerbung um den Pirquet-Preis

Einreichfrist ist der 01. Mai 2020.     

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.